Textversion

unsere nächsten Termine

Samstag, 10.12.: um 18.00 Uhr Weiihnachtsfeier der KolpingJugend bei Weilinghoff

Montag, 12.12. Treffen der Jugendgruppen wegen Raumeinteilung

Dienstag, 13.12. um 18.00 Uhr Adventsfenster und anschließend Vorstandssitzung am /im Haus der Begegnung

Mittwoch, 14.12. um 19.00 Uhr Gesprächsabend im Heimathaus

Wir wünschen allen Mitgliedern und allen Velener eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachten

 

KolpingJugend besucht Rutschenparadies

Am Sonntagmorgen machten sich 25 Teilnehmer und Betreuer der KolpuingJugend auf ins Sauerland, um im AquaMagis in Pletenberg einen schönen Samstag zu erleben Die Teilnehmer hatten sichtlcih Spaß an den vielen Rutschen. Anschließend brachte Gerd Meyer aller wohlerhalten zurück nach Velen.

 

Kolpinggedenktag gut besucht

Am Sonntagmorgen feierte unsere Kolpingsfamilie ihren diesjährigen Kolpinggedenktag. Begonnen hat er mit der Messe in der St. Andreas Kirche in Velen um 08.00 Uhr. Anschließend ging es für die mehr als 80 Teilnehmer direkt in den neuen Pfarrsaal am Haus der Begegnung zum gemeinsamen Frühstücksbuffet, vorbereitet von Ulrike Walter, Iris Schopphoven-Lammering und Hildegard Weilinghoff. Nach dem Frühstück wurden Niklas Bone, Jörg, Linda und Emil Lechtenberg, Helmut, Ida, Jens, Lotte und Timo Wellermann neu in die Kolpingsfamilie Velen aufgenommen und einige langjährige Mitglieder konnten geehrt werden: für 25 Jahre Treue: Marion Geringhoff, Maria und Hans-Josef Uebbing, Michael Sunderum und Hendrik Klöpper; für 50 Jahre: Franz-Josef Kormann, für 60 Jahre: Alfons Klöpper und Hubert Tenkamp und für sogar 65 Jahre Mitgliedschaft: Heinrich Klöpper, Ferdinand Bruns und Willi Kemper. Helmut Essink informierte anschließend über den Werdegang des neuen Pfarrsaales aus Sicht des Kirchenvorstandes und über die Arbeit und den Zweck des Förderverein Hospizbewegung Westmünsterland, Velen e.V.. Mitgliedsanträge hierfür liegen auch in den beiden örtlichen Banken und im Pfarrbüro aus. Zum Abschluß bedankte sich der 1. Voritzende Hubert Weilinghoff bei allen für die Teilnahme und lud die Interessierten ein, den neuen Anbau zu besichtigen.

 

Bildergalerie Gedenktag

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Erstes Marmeladen-Frühstück der KolpingFrauen

Gemütlich sah es am Sonntagmorgen im Haus der Begegnung aus. Iris Lammering-Schopphoven hatte für die KolpingFrauen ein Marmeladenfrühstück initiiert. Und die Gäste kamen: 9 Frauen folgten dieser Einladung und brachten auch 7 selbstgemachte Brote und 16 verschiedene selbstgemachte Marmeladen mit. Diese schmackhaften Kompositionen von Kürbismarmelade über Birne-Quitten-Granatäpfel, Holunder, Pfirsich-Banane-Pflaume oder Erdbeer mussten alle möglichst auch probiert werden. Nach drei Stunden essen und klönen ging es wieder nach Hause zum Mittagessen. Aber diese Verstaltung wird 2017 wiederholt, Unterstützung bei der Vorberetiung erhält Iris dann von Hildegard Weilinghoff.

 

Schwestern Schonnebeck gewinnen Autorallye

Am 03.10.2016 starteten wieder einmal 31 Autos zur disejährigen Autorallye der Kolpingsfamilie, um am Ende die meisten Punkte gesammelt zu haben für beantwortete Fragen, Bilder erkannt zu haben, sein Auto unter Kontorolle zu haben und sich einfach an geltende Verkehrsregeln zu halten. Am Ende siegten Sandra Schonnebeck und ihre Schwester Ramona Holtkamp, vor dem Duo Tim Kellner mit Dominik Heitmann. Den dritten Platz sicherten sich Thomas Funke und Werner Ketteler.